ANATOMISCHES THEATER

Das anatomische Theater steht 20 Firmen zur Präsentation neuer Produkte und Technologien zur Verfügung. Dieses an einen anatomischen Hörsaal erinnernde Rund-Theater mit Rednerpult bzw. “Seziertisch” in der Mitte eignet sich besonders gut für interaktive Präsentationen im Dialog mit den Zuhörenden. Es verfügt über 75 Plätze, die auf drei Ebenen angeordnet sind und ist mit zwei Großbildschirmen, W-Lan, Audio-Verstärkung und einer Handkamera ausgestattet.

BESONDERHEIT

Das anatomische Theater ist kein konventioneller Vortragsraum zum Abspielen von Powerpoint Präsentationen. Es bietet sich an, Produkte oder Technologien zu präsentieren, die die Produktpalette eines Unternehmens auszeichnen.

HISTORIE

Ursprünglich wurde das anatomische Theater von den Studentinnen Raissa Kankelfitz und Annamaria Münzer von der Hochschule für Bildende Künste Dresden gebaut. 2015 wurde es von der DTHG mit Unterstützung der Mitgliedsfirmen CAST, Lichtblick und ETC neu erstellt und war auf der Stage|Set|Scenery im Juni 2015 in Berlin zum ersten Mal in neuer Form im Einsatz.

PROGRAMM

SERAPID LinkLift – die 3. Generation

Die Erfolgsgeschichte unserer zahlreich ausgezeichneten LinkLift-Produktserie wird weitergeschrieben. Viele Jahre Erfahrung und die steigenden Anforderungen der Märkte und Erwartungen der Kunden gepaart mit den eigenen Ansprüchen,

Read More »

digital.DTHG: CANON

digital.DTHG: CANON Im Erasmus+ Verbundprojekt “CANON” wird ein Bewusstsein für eine europäische Geschichte der Theatertechnik gefördert und ein Beitrag zum aktuellen Diskurs über die Bewahrung des

Read More »

digital.DTHG: Virtuelle Bauprobe

digital.DTHG: Virtuelle Bauprobe Was ist eine virtuelle Bauprobe und wie funktioniert sie? Gemeinsam mit unseren Partner:innen aus verschiedenen Häusern haben wir die Potenziale Virtueller Bauproben erforscht

Read More »

…das bessere Licht!

…das bessere Licht! Ein kurzer Vergleich zwischen Weißlicht-Engines und Multispektral-Engines in modernen Movinglights. Referent: Alexandra Werning (Werning Theatertechnik Theaterbedarf GmbH)

Read More »

INTERIM by theapro 2.0

INTERIM by theapro 2.0 INTERIM by theapro 2.0 setzt den sehr erfolgreichen ersten Vortrag mit spannenden neuen Themen und Spielstätten fort. Erlebtes wird dabei geteilt und

Read More »

Die Digitalisierung der Akustik

Die Digitalisierung der Akustik Technische und kommerzielle Vorteile einer variablen Akustik Wir sehen heute immer öfter, dass sich Veränderungen im Geschäftsmodell der Veranstaltungsstätten ankündigen. Es müssen

Read More »

adunas – Inspizientensystem

adunas – Inspizientensystem • Individuell • flexibel • ergonomisch Dieser Vortrag bietet einen Einblick in die Architektur des adunas Inspizientensystems und deren umfangreichen Möglichkeiten. An praktischen

Read More »

Suchen:

Veranstaltung Veranstaltungsort Datum
LaceNet – Kundennutzen durch Netzwerk-Lautsprechersysteme Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 11:00
Details
digital.DTHG: Virtuelle Bauprobe Immersive Showroom
  • 29. Juni 2022 11:00
Details
LED-Farbmischung mit dem Fokus auf Farbtemperatur und Lichtqualität Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 11:30
Details
Naturidentische, chemiefreie Technologien in der Reinigung von Oberflächen, Textil und Luft Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 12:00
Details
digital.DTHG: Räumliche Planung und Gestaltung von Bühnenproduktionen und Theaterarchitekturen Immersive Showroom
  • 29. Juni 2022 12:00
Details
14 Jahre Erfahrungen mit digitalen Funkmikrofonen Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 12:30
Details
SIXTY82 ALPHA Truss – modulare neue Traversenserie Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 13:00
Details
FOLLOW-ME – Die unabhängige und flexibelste Remote Followspot-Lösung Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 13:30
Details
Eine variable Bühnentechnik mit einem Schwerlastschienensystem Beispiel System CARGO Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 14:00
Details
digital.DTHG: CANON Immersive Showroom
  • 29. Juni 2022 14:00
Details
…das bessere Licht! Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 14:30
Details
digital.DTHG: Virtuelle Lehr- und Lernräume Immersive Showroom
  • 29. Juni 2022 14:30
Details
Science and Stage: Bühnentechnik und Forschung. Gibt es hier Synergien? Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 15:00
Details
panthea.live – personal accessibility Anatomisches Theater
  • 29. Juni 2022 15:30
Details
digital.DTHG: Augmented Reality in der Veranstaltungstechnik Immersive Showroom
  • 29. Juni 2022 15:30
Details
digital.DTHG: Live Showing “How to go Virtual“ – Szenarien Immersive Showroom
  • 30. Juni 2022 10:15
Details
Streaming von Konzerten im Internet Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 10:30
Details
Lösungen für eine perfekte Sanierung der Saalbeleuchtung Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 11:00
Details
digital.DTHG: Das Virtuelle Große Schauspielhaus Berlin Immersive Showroom
  • 30. Juni 2022 11:15
Details
adunas – Inspizientensystem Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 12:00
Details
Architekturlicht und die Umrüstung auf LED im Sonderbau Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 13:00
Details
Die Digitalisierung der Akustik Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 13:30
Details
SERAPID LinkLift – die 3. Generation Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 14:00
Details
Was ist ein Automated Profile und warum ist der Robe TX1 revolutionär? Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 14:30
Details
INTERIM by theapro 2.0 Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 15:00
Details