PROGRAMM

Bei der 61. Bühnentechnischen Tagung 2022 präsentieren sich nicht nur die wichtigsten Unternehmen der theatertechnischen Branche – es erwartet Sie auch ein umfassendes Rahmenprogramm.

Hierzu zählen Vorträge, Diskussionen, Speed-Datings und verschiedene Weiterbildungsformate. Doch damit nicht genug: Wir kuratieren in der Donauhalle auch eine Ausstellung zum Künstler Joseph Furttenbach, organisieren Exkursionen durch Ulm und natürlich wird auch die DTHG-Party nicht fehlen.

AUSSTELLER PORTRAITS

Mit den Ausstellerportraits stellen wir Ihnen Aussteller der 61. BTT im Detail vor!

Suchen:

Veranstaltung Veranstaltungsort Datum
digital.DTHG: Live Showing “How to go Virtual" - Szenarien Immersive Showroom
  • 30. Juni 2022 10:15
Details
Streaming von Konzerten im Internet Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 10:30
Details
Lösungen für eine perfekte Sanierung der Saalbeleuchtung Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 11:00
Details
digital.DTHG: Das Virtuelle Große Schauspielhaus Berlin Immersive Showroom
  • 30. Juni 2022 11:15
Details
adunas – Inspizientensystem Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 12:00
Details
Architekturlicht und die Umrüstung auf LED im Sonderbau Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 13:00
Details
Die Digitalisierung der Akustik Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 13:30
Details
SERAPID LinkLift – die 3. Generation Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 14:00
Details
Was ist ein Automated Profile und warum ist der Robe TX1 revolutionär? Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 14:30
Details
INTERIM by theapro 2.0 Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 15:00
Details
digital.DTHG: Spatial Encounters - Hybridreale Begegnungsräume Immersive Showroom
  • 30. Juni 2022 15:30
Details
IFC - Ein Format für Alle! Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 16:00
Details

Suchen:

Veranstaltung Veranstaltungsort Datum Beschreibung
digital.DTHG: Live Showing “How to go Virtual" - Szenarien Immersive Showroom
  • 30. Juni 2022 10:15

digital.DTHG: Live Showing “How to go Virtual“ – Szenarien Was ist eine virtuelle Bauprobe und wie funktioniert sie? Im Forschungsprojekt “Im/material Theatre Spaces” haben wir die Potenziale digitaler Werkzeuge für Virtuelle Bauproben erforscht – also Bauproben, die nicht physisch im Theater und auf der Bühne stattfinden, sondern im virtuellen Raum und ortsunabhängig stattfinden können. In (more…)

Registrieren
Streaming von Konzerten im Internet Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 10:30

Streaming von Konzerten im Internet Welche Räume muss ich für die Produktion vorsehen? Welche Kamerapositionen sind erforderlich? Was kostet mich die Infrastruktur? Was kosten mich Endgeräte und Software? Welche Qualitätsstandards gibt es? Wohin geht die Reise? Referenten: Andreas von Graffenried und Jürgen Meyer (Bühnenplanung Walter Kottke Ing. GmbH) (more…)

Registrieren
Lösungen für eine perfekte Sanierung der Saalbeleuchtung Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 11:00

Lösungen für eine perfekte Sanierung der Saalbeleuchtung -Auf was sollten man bei der Sanierung von Beleuchtungsanlagen LED achten? -Wie kann die Planung und die Umsetzung aussehen? -Wie steuert man die LEDs am besten an? -Welche Möglichkeit gibt es die LEDs komplett ohne Flicker bis echte 0% dimmen zu können? -Welche Vorteile hat eine Vernetzung durch (more…)

Registrieren
digital.DTHG: Das Virtuelle Große Schauspielhaus Berlin Immersive Showroom
  • 30. Juni 2022 11:15

digital.DTHG: Das Virtuelle Große Schauspielhaus Berlin Wie können wir Theatererbe erlebbar(er) machen und neue virtuelle Vermittlungsformen finden, die dem »Theater« als immaterielle Kunstform in seiner Ganzheitlichkeit gerecht werden? Als beispielhafter Anwendungsfall steht einer der wichtigsten Theaterbauten des letzten Jahrhunderts im Zentrum: das nicht mehr existierende Große Schauspielhaus Berlin des Architekten Hans Poelzig. Die einzigartige Architektur (more…)

Registrieren
adunas – Inspizientensystem Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 12:00

adunas – Inspizientensystem • Individuell • flexibel • ergonomisch Dieser Vortrag bietet einen Einblick in die Architektur des adunas Inspizientensystems und deren umfangreichen Möglichkeiten. An praktischen Beispielen wird das Bedienkonzept, die Anbindungsvielfalt, die Flexibilität und die Betriebssicherheit erläuterte. Referent: Hans-Hermann Hönsch (Amptown System Company GmbH) (more…)

Registrieren
Architekturlicht und die Umrüstung auf LED im Sonderbau Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 13:00

Architekturlicht und die Umrüstung auf LED im Sonderbau Individuelle Lichtlösungen für Theater und Kulturbauten. -> Von den architektonischen Anforderungen bis zur technischen Lösung. Referent: Christoph Grauting (multisenses gmbh) (more…)

Registrieren
Die Digitalisierung der Akustik Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 13:30

Die Digitalisierung der Akustik Technische und kommerzielle Vorteile einer variablen Akustik Wir sehen heute immer öfter, dass sich Veränderungen im Geschäftsmodell der Veranstaltungsstätten ankündigen. Es müssen immer mehr unterschiedliche Programme abgewickelt werden und Bühne, Architektur und Technik haben sich schnell an unterschiedliche Anforderungen anzupassen. Die jeweiligen akustischen Anforderungen an Konzerte, Theater, Musicals oder Kongresse unterscheiden (more…)

Registrieren
SERAPID LinkLift – die 3. Generation Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 14:00

Die Erfolgsgeschichte unserer zahlreich ausgezeichneten LinkLift-Produktserie wird weitergeschrieben. Viele Jahre Erfahrung und die steigenden Anforderungen der Märkte und Erwartungen der Kunden gepaart mit den eigenen Ansprüchen, die wir an uns selbst stellen, brachte uns zu dem Ergebnis, welches wir Ihnen in diesem Vortag vorstellen werden. Wir hoffen bei dieser Gelegenheit unsere eigene Begeisterung auf Sie (more…)

Registrieren
Was ist ein Automated Profile und warum ist der Robe TX1 revolutionär? Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 14:30

Was ist ein Automated Profile und warum ist der Robe TX1 revolutionär? Der Robe TX1 ist ein Scheinwerfer aus der T Serie, bei deren Entwicklung speziell die Erfordernisse von Theatern und Fernsehstudios einfließen. Im Zuge der Umrüstung auf LED-Lichtquellen soll jedoch nicht nur das Alte ersetzt werden. Robe möchte mit dem TX1 ein neues Niveau (more…)

Registrieren
INTERIM by theapro 2.0 Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 15:00

INTERIM by theapro 2.0 INTERIM by theapro 2.0 setzt den sehr erfolgreichen ersten Vortrag mit spannenden neuen Themen und Spielstätten fort. Erlebtes wird dabei geteilt und Innovationen vorgestellt. Das Thema Interimsspielstätten by theapro betritt damit das nächste Level und setzt mit dem Launch unseres neuen interaktiven Konfigurators neue Maßstäbe im Service der Planung. Referent: Björn (more…)

Registrieren
digital.DTHG: Spatial Encounters - Hybridreale Begegnungsräume Immersive Showroom
  • 30. Juni 2022 15:30

digital.DTHG: Spatial Encounters – Hybridreale Begegnungsräume Das künstlerisch-experimentelle Projekt widmet sich der Frage, wie durch Virtual Reality ein hybrid-realer Bühnenraum entstehen kann, in dem sich Künstler:innen und Publikum treffen und gleichermaßen zu Akteur:innen und Gestalter:innen eines gemeinsam geschaffenen Erlebnisses werden. In einer experimentellen Arbeitsweise entwickelte das digital.DTHG–Team – gemeinsam mit Musiker David Wedel (Konzertmeister Gewandhausorchester (more…)

Registrieren
IFC - Ein Format für Alle! Anatomisches Theater
  • 30. Juni 2022 16:00

IFC – Ein Format für Alle! Mit einer Lösung erhalten Anwender ein intelligentes Werkzeug für die Planung und den Unterhalt einer Versammlungsstätte. IFC als wichtigste Schnittstelle für den modellbasierten Datenaustausch im Bauwesen bietet eine einheitliche Lösung für den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes. Referenten: Bastian Jell (TLD Planungsgruppe GmbH) Benedikt Krönung (TLD Planungsgruppe GmbH) (more…)

Registrieren